24.07.2019

Neue Kompaktprallmühle von Kurz

Kleiner und leistungsstärker – so präsentiert Kurz Aufbereitungsanlagen auf der RecyclingAKTIV die brandneue Kompaktprallmühle SBM Remax 200 in Aktion.

Optimierung des Transports

Kompaktprallmühle SBM Remax 200 von Kurz
Bei der brandneuen Kompaktprallmühle SBM Remax 200 mit 23 Tonnen Gewicht geht Transportoptimierung nicht zu Lasten von Qualität. (Foto: Kurz)

Die Kompaktprallmühle mit 23 Tonnen und einem Einlauf von einem Meter verfügt über eine Austragsrinne unter dem Brecher, der Motor ist oben aufgebaut und der Antrieb elektrisch.

Außerdem zeigt Kurz die Siebmaschine Anaconda DF410 sowie seinen überarbeiteten Zweiwellen-Doppelbackenbrecher Arjes 250 Evo mit neudimensionierten Wellen und Schnellwechselsystem im Einsatz.