245 Aussteller auf 86.500 m² an 3 Tagen

Auf der Demonstrationsmesse RecyclingAKTIV werden konzentriert an drei Messetagen alle Bereiche der Wiederaufbereitung von werthaltigen Stoffen eindrucksvoll und informativ präsentiert. Fachlicher Austausch gepaart mit einer Portion Aktion rücken die präsentierten Metall- und Sortieranlagen, Pressen, Schredder, Scheren, Brecher und Siebe sowie spezielle Arbeitsmaschinen für Materialumschlag, Transport und Logistik ins rechte Licht.

Parallel zur RecyclingAKTIV findet die Demonstrationsmesse für Straßen- und Tiefbau -TiefbauLIVE - als thematisch optimale Ergänzung statt.

Ein Erfolgsdoppel, das, nach einem geglückten Veranstalter- und Standortwechsel im Jahr 2017, in Karlsruhe den perfekten Nährboden für seine Weiterentwicklung gefunden hat. Schwungvoll ging es mit einem geschärften Profil im September 2019 in die zweite Runde am neuen Standort - dem Gelände der Messe Karlsruhe.

Aktionsfläche Schrott&Metall

Daten und Fakten

Was die RecyclingAKTIV ausmacht? Die Aussteller, die Besucher und die belegte Fläche. Aber vor allem das Herzstück der Veranstaltung - die Live-Demos!

Brecher RecyclingAKTIV

Rückblick 2017

Erfolgreiche Premiere in Karlsruhe hautnah nacherleben. Mitreißende Impressionen zeigen und handfeste Fakten bestätigen: der Standortwechsel ist gelungen - vom 27. bis 29. April 2017 hat sich die internationale Recycling- und Tiefbauwirtschaft auf dem Gelände der Messe Karlsruhe getroffen, das erstmals Schauplatz des Messedoppels RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE war.

Unsere Partner und Verbände

Unsere Partner und Verbände

Namhafte Partner, wie der VDMA, bvse oder DA unterstützen die RecyclingAKTIV in der strategischen Ausrichtung und schärfen das Messeprofil. Sie als Aussteller sind Mitglied in einem unserer Partnerverbände? Profitieren Sie von 10% Standmieten-Rabatt bei einigen unserer Verbände.

Rund um den Betrieb

Rund um den Betrieb

Als Inhaber oder Führungskraft eines Recyclingbetrieb müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Mitarbeiter ihre Arbeit sicher und effizient erledigen können. Nur so ist sichergestellt, dass sich Ihr Unternehmen im Wettbewerb behaupten kann. Denn Ihre Kunden erwarten eine hochwertige Dienstleistung. Das macht eine ständige Weiterentwicklung des Recyclingbetriebs notwendig. Bei der RecyclingAKTIV finden Sie Aussteller, die Ihnen mit ihrem Equipment einen wirtschaftlich effizienten und zugleich effektiven Betrieb Ihres Unternehmens ermöglichen.

Zerkleinerungsmaschinen

Zerkleinerungsmaschinen

Als Recycler müssen Sie Abfälle in der Regel zerkleinern, um sie weiter aufbereiten zu können. Inzwischen haben die Anlagen- und Maschinenbauer für diesen Job eine ganze Reihe von Zerkleinerungsmaschinen entwickelt. Für jeden Stoffstrom, jede Betriebsgröße und jede Durchsatzleistung finden Sie die perfekte Maschine.

Und bei der RecyclingAKTIV stellen die besten Aussteller nicht nur ihre besten Modelle aus, sondern Sie können sie auch direkt bei der Arbeit bewundern! Denn die Messe Karlsruhe bietet Ausstellern und Besuchern auf der RecyclingAKTIV ein Außengelände von einzigartiger Größe! Davon profitieren vor allem Sie als Besucher: So können Sie bei der RecyclingAKTIV nicht nur auf Hochglanz polierte Ausstellungsstücke in sterilen Messehallen bestaunen. Sehen Sie zu, wie sich die Zerkleinerungsmaschinen bei der täglichen Arbeit verhalten!

Anlagenbau

Anlagenbau

Im Anlagenbau für die Recyclingindustrie hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan. Die Anlagen sind nicht nur leistungsfähiger, zuverlässiger sowie verbrauchs- und verschleißärmer geworden. Sie sind auch immer leichter zu bedienen. Smarte Technologie sorgt darüber hinaus dafür, dass Sie auch im Zeitalter der Digitalisierung den technologischen Anschluss nicht verlieren.

Bunker- und Förderanlagen

Bunker- und Förderanlagen

Um Abfälle innerhalb eines Betriebs von A nach B zu transportieren, benötigen Sie Förderanlagen. Unsere Aussteller aus dem Maschinen- und Anlagenbau haben verschiedene Lösungen für Sie in ihrem Sortiment. Recycling Förderbänder sind genauso dabei wie spezielle Förderbänder für die Holzindustrie sowie Anlagen, die für den Transport bestimmter Stoffströme bestens geeignet sind.

Sortieranlagen

Sortieranlagen

Abfälle werden in Ihrem Recyclingbetrieb nur in seltenen Fällen als Monocharge angeliefert. Effektive Sortieranlagen sind daher eine Grundvoraussetzung für hochwertige Sekundärrohstoffe.

Tendenziell müssen immer mehr Abfälle in Sortieranlagen materialspezifisch getrennt werden. Denn die EU und die Bundesregierung wollen, dass die Recyclingbetriebe mehr Abfälle als bislang stofflich verwerten und die Wertstoffe wieder in den Wirtschaftskreislauf zurückführen. Davon betroffen sind auch Gewerbeabfälle. Zum 1. Januar 2019 ist die neue Gewerbeabfallverordnung vollständig in Kraft getreten. Sie verschärft bei gewerblichen Anfallstellen wie Handwerksbetrieben die Regeln zur Mülltrennung.

Siebmaschinen

Siebmaschinen

Mit Hilfe von Siebmaschinen können Sie verschiedene Abfallstoffe aufbereiten. Gerne kommen sie auf Baustellen zum Einsatz. Denn sie sind ideal, um verschiedene Böden und mineralische Stoffe voneinander zu trennen. Auch wenn Sie Altholz, Kompost oder Schlacken aus der Müllverbrennung aufbereiten, kommen Sie um Siebmaschinen in der Regel nicht herum.

Die aktuellen Modelle unserer Aussteller zeichnen sich durch eine besondere Robustheit sowie eine gesteigerte Energieeffizienz bei gleichbleibend hoher Leistung aus. Der Wartungsaufwand bei den von den Herstellern auf der RecyclingAKTIV präsentierten Recyclingsieben ist äußerst niedrig. Das schont Ihren Geldbeutel und macht Ihren Betrieb leistungsfähiger.

Überzeugen Sie sich selbst! Kommen Sie nach Karlsruhe zur RecyclingAKTIV und lassen Sie sich von den Experten vor Ort die neuesten Innovationen in der Siebtechnik demonstrieren.

Pressen

Pressen

In der Entsorgungswirtschaft ist die Logistik ein entscheidender Kostenfaktor. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, den begrenzten Platz eines Lkw möglichst optimal zu nutzen. Mit Recyclingpressen können Sie Abfälle und Wertstoffe verdichten und so kostensparend transportieren.

Dabei ist nicht nur für Sie als Entsorger ein ineffizient genutzter Müllcontainer ein Problem. Auch Ihre Kunden haben es nicht gern, wenn die bereitgestellten Mulden oder Container überlaufen. Deshalb optimieren mobile Müllpressen nicht nur Ihre Logistik, sondern sorgen auch für zufriedenere Kunden.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen