Finale Entscheidung: Demomesse auf 5. bis 7. Mai 2022 verschoben

RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE gibt Auftakt: erste Live-Demo-Messe in 2022

„Die bisher mangelnden und aktuell mit vielen Unsicherheiten einhergehenden Öffnungsperspektiven der Politik lassen Messeorganisatoren und deren Kunden zwar hoffen, aber aufgrund der Inzidenzbasiertheit entbehren diese wesentliche Grundlagen echter Planungssicherheit. Daher ist die Entscheidung für uns sehr bedauerlich, aber in enger Abstimmung mit unseren Beiratsmitgliedern unvermeidlich, die Messe auf 2022 zu verschieben“, stellt Messe-Geschäftsführerin Britta Wirtz fest.

Die weiterhin geltende Inzidenzabhängigkeit für das Stattfinden von Messen sowie der erforderliche lange Planungsvorlauf der Outdoormesse führten in den vergangenen drei Monaten zu vermehrten Absagen wichtiger Aussteller. „Leider haben zahlreiche Keyplayer und Marken aufgrund der Planungsunsicherheit mittlerweile die Grundsatzentscheidung getroffen, im laufenden Jahr 2021 an keiner Präsenzmesse mehr teilzunehmen. Dies schmälert das attraktive, breite Angebotsspektrum unserer Demomesse und würde sich – so glauben wir – in Zurückhaltung der Besucher zeigen. Ein produkt- und besucherseitig unvollständiger Marktquerschnitt entspricht nicht unserem Anspruch“, erklärt Projektleiterin Olivia Hogenmüller.

Im Messejahr 2022 spielt die RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE ihre konzeptionelle Stärke als kundennahe Live-Demo-Messe für Maschinentechnik sowie Bau- und Umweltbranche voll aus.

Portrait Anke Hadwiger, Abteilungsleiterin Messen, Events und Trainings, Zeppelin Baumaschinen GmbH

„Back to live“ – virtuelle Events sind für uns nur eine vorübergehende Alternative zu Live-Veranstaltungen. Wir wollen bei unseren Besuchern endlich wieder alle Sinne ansprechen. Die Präsentation unserer Geräte und Dienstleistungen sowie die persönliche Kontaktpflege mit unseren Kunden sind der Hauptgrund unserer Teilnahme an der RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE. Wir verlassen uns darauf, mit der Messe Karlsruhe gemeinsam die notwendigen, umfassenden und funktionierenden Hygienemaßnahmen zu definieren. Natürlich passen wir das gesamte Standkonzept an das „neue Normal“ an. Wir würden sogar unsere Maschinenauswahl reduzieren, um die nötigen Abstandsflächen zu schaffen. Unser Ziel: Endlich wieder persönlich mit der gebotenen Sicherheit für Gäste und Besucher durchstarten.


Anke Hadwiger, Abteilungsleiterin Messen, Events und Trainings, Zeppelin Baumaschinen GmbH
Druckfrische Anmeldeunterlagen

Druckfrische Anmeldeunterlagen

Die wichtigsten Informationen rund um die nächste Ausgabe der Demonstrationsmesse RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE, die vom 5. - 7. Mai 2022 auf dem Gelände der Messe Karlsruhe stattfindet, finden Sie in Kürze hier.

Online Service Center ab sofort verfĂĽgbar

Online Service Center ab sofort verfĂĽgbar

Im Online Service Center können Aussteller der RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE bequem ihren individuellen Bedarf an Serviceleistungen für ihren Messeauftritt bestellen - z.B. Standbau, Ausstattung für In- und Outdoorstände, technische Anschlüsse, Material für Demonstrationszwecke, Dienstleistungen, Marketing- und Presseservice. Das Online Service Center - auch OSC genannt - steht Ihnen ab sofort zur Verfügung.

Impressionen von der RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE 2019

Portrait Harald Weber, Vertriebsleiter, Kurz Aufbereitungsanlagen

Das Messegelände in Karlsruhe ist optimal für die Live-Vorführungen geeignet, die Infrastruktur ist top und die Materiallieferungen laufen absolut reibungslos. Unsere Demos ziehen Besucher an unseren Stand, daraus haben wir unheimlich viele Anfragen generiert und auch direkte Verkäufe getätigt. Da sich die Recycling- und Tiefbaubranche immer mehr annähern, erreichen wir auf der RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE gleich zwei wichtige Besucherzielgruppen.


Harald Weber, Vertriebsleiter, Kurz Aufbereitungsanlagen